Outsourcing (deutsch: Auslagerung)

bezeichnet die Abgabe von Unternehmensaufgaben und -strukturen an Drittunternehmen. Es stellt eine Form des Bezuges von Fremdleistungen von bisher intern erbrachten Leistungen dar.

Outsourcing steht für die Fähigkeit, sich mit anderen Unternehmen sinnvoll und ohne Qualitätsverlust zu vernetzen und sich auf seine Kernkompetenzen zu konzentrieren. Die gewonnenen Freiräume können endlich da eingesetzt werden, wo sie dringend benötigt werden.

Nutzen auch Sie Outcourcing - konzentrieren Sie sich auf das Wesentliche, auf die Dinge, für die sich Ihr Einsatz lohnt und delegieren Sie den Rest!

Ich

... besitze langjährige Berufserfahrung auf allen Fachgebieten rund um Unternehmensentwicklung, -planung, Firmengründung und die komplette Büroarbeit
... bin fachlich qualifiziert, zuverlässig und hoch motiviert
... schaffe persönliches Vertrauen durch absolute Diskretion
... halte Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich besser auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können!

Ich biete